Stasi

Es soll auch Themen geben, die nichts mit Powwows zu tun haben. ;-)
7 Beiträge

Ungelesener Beitrag Verfasst am Do, 18. Apr 2013, 21:20

Zensur !? mein Beitrag wurde gelöscht!? mit de Vergangenheit will sich niemand auseinander setzen!? aber der "Stasi-Onkel" will sich hier feiern lassen. Eure Zensur ist respektlos den Leuten gegenüber die damals verraten wurden. Keine Zukunft ohne Vergangenheit. Geh los und entschuldige dich bei all diesen Leuten und bitte um Vergebung.
Zuletzt geändert von Christoph am Fr, 19. Apr 2013, 10:20, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Beiträge vom Thema [url=viewtopic.php?f=2&t=325]Grimma Powwow 2013[/url] abgetrennt.
Profilbild
Gast 007

Ungelesener Beitrag Verfasst am Fr, 19. Apr 2013, 07:36

Wer? Hä? Ich? Verstehe ich jetzt nicht. Hmm.
m-of-p
37 Beiträge

Ungelesener Beitrag Verfasst am Fr, 19. Apr 2013, 08:54

Leute- könnt Ihr die dreckige Wäsche nicht mal bitte unter Euch waschen? Das hat doch nix mit Powwow zu tun und solcherlei Altlasten gehen mich nichts an, und andere auch nicht!
Profilbild
Elke
793 Beiträge
Website

Ungelesener Beitrag Verfasst am Fr, 19. Apr 2013, 11:23

Thema verschieben! klasse Lösung.
es hat aber einen Zusamenhang mit dem "Grimma POW WOW".
es geht hier um eure Moral, bei anderen Themen wie Rassismus, Kinderschändung usw.
wäre es keine "Altlast"! Der "weise Joe" sollte die Energie und Zeit nutzen seinen eigenen Dreck der Vergangenheit auf-zuarbeiten. Das ist die Realität.
aber in eurer Pseudo Pow-Wow-Welt sind "Arschlöcher" kein Problem...
gibt ja wichtigeres. mehr als traurig und beschämmend...
Profilbild
Gast 007

Ungelesener Beitrag Verfasst am Fr, 19. Apr 2013, 15:16

Gast 007 hat geschrieben:
aber in eurer Pseudo Pow-Wow-Welt sind "Arschlöcher" kein Problem...
gibt ja wichtigeres. mehr als traurig und beschämmend...

Antwort...... ne, sind sie nicht--- in den Spiegel gucken und besser machen- Leute , die sich nicht outen sind auch genauso feige!
Und weil es wichtigeres gibt, wie Du so schön sagst, werde ich mich jetzt auch wieder meinen Perlen widmen--- da kommt wenigstens was sinnvolles raus!
Profilbild
Elke
793 Beiträge
Website

Ungelesener Beitrag Verfasst am Fr, 19. Apr 2013, 17:01

Kann es sein, daß Du, Gast 007, einen starken persönlichen Konflikt mit mir hast? Es sieht ganz danach aus. Ich gehe auch davon aus , daß wir uns schon lange kennen. In wie weit Deine Ergüsse einer ehrlichen Vergangenheitsbewältigung dienen, bleibt mir verschlossen. Deine Unterstellung ist die eine Sache. In dem Du mich beleidigst, entwertest Du die Unterstellung und verzichtest auf die Aufarbeitung. Du willst nur schaden, daß hast Du geschafft. Aber an einer Aufarbeitung hast Du kein Interesse, sonst hättest Du mich persönlich angesprochen und Deinen Namen genannt.
Die "Stasi-Keule" bleibt in der heutigen Zeit immer als letztes "Totschlag-Argument". Egal, was man antwortet, es bleibt was kleben.
Frage eines Journalisten an den Politiker: "Antworten sie bitte nur mit ja oder nein. Stimmt es, daß sie ihre Frau immer noch schlagen ? " Was soll der Poltiker sagen?

Viele Grüße Joe
Joe
119 Beiträge
Website

Ungelesener Beitrag Verfasst am Fr, 17. Mai 2013, 18:47

Leider hatte ich auch eine Begegnung mit dem Thema, ohne das zu wissen...vor 20 Jahre....große Liebe nach meinem ersten P-W, ein Jahr lang heiße Briefe, dann Heirat, Übersiedlung nach DDR, rosarote Brille... sehr schnell war alles anders,ich war nicht mehr interessant, meine Tochter noch weniger, man wollte die Scheidung, aus der Familie wurde ich rausgeschmissen.....viele Jahre später hat mein 2. Ehemann festgestellt, das ich nur ein Auftrag gewesen war...nur Indizien (dem Kerl kann man eher nix nachweisen, ist ja aalglatt), aber schaut so aus, dass der lieber Rainer nur ein "IM Häuptling" was, oder weiß der Geier was....und nach der Wende war alles hinfällig- auch ich.....
Rocky Creeck
1 Beiträge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron