2. Schwarzwald - Powwow 2010

Powwow-Report
11 Beiträge

Ungelesener Beitrag Verfasst am Mo, 3. Jan 2011, 22:17

Hi Thomas,sehr schöne Videos.In diesem Forum wird über so viele Dinge ,auch banale,diskutiert.Was mir allerdings beim zweiten Film ins Auge fiel,das es respektlos (auch gegen die üblichen Regeln)den Circle zu betreten während eines Tanzes um dort abgefallene Federn auf zu heben oder mal einfach nur um den Weg ab zu kürzen ;-)
Martina Boczek
Profilbild
Painthorse
2 Beiträge

Ungelesener Beitrag Verfasst am Di, 4. Jan 2011, 13:39

Hä???

ähm sorry, das ist ein Honnoring und üblich bei PWs in den Staaten- Es werden Geschenke zu Füßen der Tänzer gelegt- Hier ein Geldschein!

und wenn Du mit Weg abkürzen den Judge meinst, der sich ein gutes Plätzchen zu Anfang sucht, um werten zu können (siehe Brett in der Hand)- ganz zu Beginn--- wo ist daran etwas verwerfliches????
Profilbild
Elke
793 Beiträge
Website

Ungelesener Beitrag Verfasst am Mi, 5. Jan 2011, 20:40

ja da muss ich elke zustimmen...
bei einem honoring ist das üblich das leute kommen und dem tänzer
geld vor die füsse legen....tiefff durchatmen elke;0)
alice
141 Beiträge

Ungelesener Beitrag Verfasst am Mi, 1. Aug 2012, 14:56

Die beiden Damen schreiben Unsinn. Hoffentlich glaubt das keiner. Bei einem Honoring wird nichts vor die Füße geworfen sondern Hände geschüttelt.
Profilbild
zuschauer

Ungelesener Beitrag Verfasst am Mi, 1. Aug 2012, 18:09

Ich würde mit solchen Worten wie Unsinn vorsichtig umgehen. Denn hier fällt es auf den Anwender zurück. Es ist sehr üblich, das Geldscheine vor die Füße der Tänzer gelegt werden, um diese zu ehren. Also die beiden Damen haben Recht.
Viele Grüße Joe
Joe
119 Beiträge
Website

Ungelesener Beitrag Verfasst am Fr, 3. Aug 2012, 07:36

Ich muß Joe und den Mädels zustimmen, einem Tänzer Geld vor die Füße legen, ist durchaus üblich, allerdings nur bei bestimmten Tänzen !
Gruß, Benny
Benny
97 Beiträge

Ungelesener Beitrag Verfasst am Fr, 3. Aug 2012, 10:01

Im übrigen nicht nur Geld sondern auch Decken oder Shawls.

Nicht zu vergessen, das es reichlich viele Nationen gibt, die das alle anders handhaben., aber Hände schütteln geht eben nur an mancher stelle- so würden hoop dancer ja nie fertig werden, wenn sie zwischen ihren Kugeln noch Hände schütteln müßten ;o)
Profilbild
Elke
793 Beiträge
Website

Ungelesener Beitrag Verfasst am Mi, 8. Aug 2012, 20:22

Ja, ihr habt recht. Solche Sachen gibt es. Ein "Honoring", wie es oben genannt wurde, ist trotzdem was ganz anderes.
Profilbild
zuschauer

Ungelesener Beitrag Verfasst am Sa, 11. Aug 2012, 00:34

wer verbirgt sich hinter ’'zuschauer'’ eigentlich???
alice
141 Beiträge

Ungelesener Beitrag Verfasst am Mi, 29. Aug 2012, 19:28

der tanz war ein Formations tanz junger nachwuchs tänzer,
und sicher kein honoring! ;-) .
ZU einer ehrung wird es erst!
sobald ich dem tänzer geld vor die füsse lege. :-D
alice
141 Beiträge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron