Whistle

15 Beiträge

Ungelesener Beitrag Verfasst am Di, 10. Feb 2009, 00:26

Habe hier: http://www.schwarzwald-powwow.de/Regeln.htm
das gelesen : Benutzung von Whistle (Knochenpfeifen) ist grundsätzlich nicht erlaubt. Eine eventuelle Berechtigung muss glaubhaft nachgewiesen werden.
Wer darf das und wie soll man das nachweisen ?
:-S

MfG Thomas
Thomas
350 Beiträge

Ungelesener Beitrag Verfasst am Di, 10. Feb 2009, 01:40

Habe mal Aufnahmen vom 7. Westerwald Powow in Neustadt / Wied 2006
angeschaut und siehe da (Erinnerungsvermögen ist noch da ),bei einen Intertribal benutzte ein Mann (kein Tänzer) eine Knochenpfeife , das war doch sicherlich auch nicht in Ortnung, oder ? :-S

MfG Thomas
Thomas
350 Beiträge

Ungelesener Beitrag Verfasst am Di, 10. Feb 2009, 08:28

Meiner Meinung nach kann man nur bei Intertribal-Tänzen "whisteln". Nur Men´s trad. und Grass dürfen whisteln, max. 4 mal. Dieses Whisteln ist eine Ehrung für die Sänger und sollte von nur von erfahrenen Leuten vorgenommen werden. Whisteln ist oft beim Arena-Direktor anzumelden, da häufiges Whisteln das Powwow in die Länge ziehen kann und die Sache entwertert.
Whisteln ist bei youtube zu sehen, Suchwort: Pipestone Creek

Mit vielen Grüßen Joe
Joe
119 Beiträge
Website

Ungelesener Beitrag Verfasst am Di, 10. Feb 2009, 10:35

Man sagt, das die Pfeifen nur von Sonnentanz-Leuten benutzt werden dürfen.

Soviel zu dem Thema glaubhaft nachweisen.....

ich habe vor vielen Jahren, ich glaube in Polen mal ein PW erlebt, entweder wars eein Honour oder Flag song oä. gerade nach dem Grand entry, da trällerten bestimmt 15 man mit whistles wild durch die Kante...

sowas gibts auch....
Profilbild
Elke
793 Beiträge
Website

Ungelesener Beitrag Verfasst am Di, 10. Feb 2009, 11:34

Joe hat geschrieben:
Whisteln ist bei youtube zu sehen, Suchwort: Pipestone Creek

Mit vielen Grüßen Joe

Danke !
Ich stells mal rein .
Übrigens: Der Intertribal - Song damals wurde von den
Red-Roud-Singers gespielt, bei welchen Du ja mitgetrommelt hattest .

MfG Thomas

http://www.youtube.com/watch?v=-e4hZM6r2Xk
Thomas
350 Beiträge

Ungelesener Beitrag Verfasst am Di, 10. Feb 2009, 13:25

Hatte ich vergessen zu erwähnen: Neben Knochenpfeifen können auch einfache
"Überblasflöten" im Form eines "Vogelkopfes mit Schnabel" verwendet werden.
Auf dem Youtube-Video ist es gut zu erkennen.

MFG Joe
Joe
119 Beiträge
Website

Ungelesener Beitrag Verfasst am Di, 10. Feb 2009, 15:53

Elke hat geschrieben:
Man sagt, das die Pfeifen nur von Sonnentanz-Leuten benutzt werden dürfen.

Soviel zu dem Thema glaubhaft nachweisen.....

Na wenn das so sein sollte,dann dürfte das wohl in Deutschland oder Europa wohl kaum einer .
Was passiert denn,falls ein Besucher wie in oben genannten Beispiel,oder auch ein Tänzer,die Whistle benutzt,wenn es nicht erlaubt ist oder nicht beim Arena -Direktor angemeldet ist.Wird er dann des Powwow´s verwießen ?

MfG Thomas
Thomas
350 Beiträge

Ungelesener Beitrag Verfasst am Di, 10. Feb 2009, 16:54

zu 2. frag den Veranstalter

zu 1. hatten wir schonmal-- ist hier irgendwo im Forum lang und breit durchdiskutiert....

Gruß von Elke
Profilbild
Elke
793 Beiträge
Website

Ungelesener Beitrag Verfasst am Di, 10. Feb 2009, 17:07

Elke hat geschrieben:
Man sagt, das die Pfeifen nur von Sonnentanz-Leuten benutzt werden dürfen.

Hallochen Elke, hier hast du recht, sonnst kommen sie nicht zum vorstand! In 40 jahre plus habe ich es nur wenige male gesehen. Es ist nicht ein tägliches stück sondern mit viel ehre!
Höre nicht nur meine Worte sondern auch das Schlagen meines Herzens!
Don’t just listen to my words, feel the beating of my heart.
Tibiki Kinew
60 Beiträge

Ungelesener Beitrag Verfasst am Di, 10. Feb 2009, 18:00

Elke hat geschrieben:
zu 1. hatten wir schonmal-- ist hier irgendwo im Forum lang und breit durchdiskutiert....

Gruß von Elke

Kann hier aber nichts drüber finden .

MfG Thomas
Thomas
350 Beiträge

Ungelesener Beitrag Verfasst am Di, 10. Feb 2009, 23:02

Joe hat geschrieben:
Nur Men´s trad. und Grass dürfen whisteln, max. 4 mal.

Nicht maximal, sondern genau vier mal. Nicht drei, nicht fünf, sondern nur vier.
Joe hat geschrieben:
Whisteln ist bei youtube zu sehen, Suchwort: Pipestone Creek

Das sollte eigentlich nicht sein. Soweit ich weiß, ist das Wistlen eine Zeremonie, und von Zeremonien sollten keine Aufnahmen gemacht werden. Trotzdem natürlich sehr interessant.
Elke hat geschrieben:
Man sagt, das die Pfeifen nur von Sonnentanz-Leuten benutzt werden dürfen.

Vorsicht! Die beiden Sachen werden gerne in einen Topf geschmissen. ;-)
Es gibt beim Sonnentanz Knochenpfeifen. Die werden aus Flügelknochen des Steinadlers hergestellt. Dann gab es noch den Omahadance (Grassdance, Hot Dance, oder, oder, oder). Da gab es Offiziere mit langen Pfeifen aus Holz. Diese Pfeifen hatten oft die Form eines Vogelkopfes.
Aus dem Omahadance sind die Powwows entstanden, und auch die Wistles gibt es noch.

Powwow und Sonnentanz haben nicht viel miteinander zu tun, so wie die beiden Pfeifen nicht viel miteinander zu tun haben. Daß auf Powwows auch manchmal Knochenpfeifen benutzt werden, ist natürlich wieder eine andere Geschichte.
„Wirst alt wie ’ne Kuh, lernst immer noch dazu!“ – Meine Oma
Profilbild
Christoph
245 Beiträge
Website

Ungelesener Beitrag Verfasst am Mi, 11. Feb 2009, 18:57

@ Christoph

Da magst Du recht haben, aber auch in Amiland wird das weitläufig getan und eben auch durchaus von vielen Powwowleuten.
Die Sonnentanz- Version ist vielleicht nich die weitläufigste, aber die meist zitierte.

..................
@ Thomas

viewtopic.php?f=10&t=36

Gruß aus Thüringen
Profilbild
Elke
793 Beiträge
Website

Ungelesener Beitrag Verfasst am Mi, 11. Feb 2009, 20:26

@ Elke

Danke , unter Berühmtheit hatte ich das nun nicht vermutet . :-D

MfG Thomas
Thomas
350 Beiträge

Ungelesener Beitrag Verfasst am So, 22. Feb 2009, 20:46

Christoph hat geschrieben:
Soweit ich weiß, ist das Wistlen eine Zeremonie, und von Zeremonien sollten keine Aufnahmen gemacht werden.

@ Christoph

Da guck Dir mal das an !

http://www.rezkast.com/viewVideo.php?vi ... s_Ceremony

MfG Thomas
Thomas
350 Beiträge

Ungelesener Beitrag Verfasst am Do, 5. Mär 2009, 10:25

Hallo !
Ein schönes Beispiel , wie durch whisteln ein Intertribal
von 17 Minuten entstehen kann.
http://www.vimeo.com/2663529

MfG Thomas
Thomas
350 Beiträge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron