8. Grimma-Powwow
31. Mai 2009

von Thomas

Zum 8. Mal traf man sich zum Powwow in Grimma und es war ein guter Tag.

Bei relativ gutem Wetter (bis auf zwei Regenschauer nach 18 Uhr), war das Powwow wieder ein großer Anziehungspunkt für Besucher aus Nah und Fern. Die Gigglies und Fürstenwalde gaben ihr bestes, der MC führte gekonnt und mit viel Witz durch den Tag.
Meinen Respekt an alle Tänzerinnen und Tänzer (Kinder, Frauen u. Männer), die alleine in Ihrer Kategorie getanzt haben. Besonders gelungen fand ich den Hoop Dance, der von Oli & Band mit Rock-Musik begleitet wurde (coole Nummer). Das war was Neues für Augen und Ohren. Auch die Bisonfütterung in der Pause war ein Zuschauermagnet.
Wer wollte, konnte sich im Eingangsbereich ein oder zwei Buttons käuflich erwerben. Diese Idee war ebenfalls gut. Ein Festival für meine Geschmacksnerven waren die Köstlichkeiten vom Bison, für das leibliche Wohl war ja sowieso bestens gesorgt.

Zum Schluss ein großes DANKE an Joe, an alle Aktiven (vom MC bis zum kleinsten Tänzer), den vielen Helferinnen und Helfern im Hintergrund und der Küchencrew natürlich.


Videos:


Report schreiben


www.powwow-kalender.de